Top Banner

Click here to load reader

Montageanleitung Powercenter „BASIC“ - Fahrrad Kaiser · PDF file3 Zu Ihrer Sicherheit Das Gerät darf nur für seinen bestimmungsgemäßen Zweck ver-wendet werden,....

Aug 25, 2019

ReportDownload

Documents

lamliem

  • Montageanleitung Powercenter „BASIC“ Art.-Nr. 07710-400

    D er

    U m

    w el

    t z ul

    ie be

    : W ir

    dr uc

    ke n

    au f 1

    00 %

    A ltp

    ap ie

    r!

    F

    D

    GB

    NL

    I

    E

    PL

    A B

    C A = 130 cm B = 106 cm C = 201 (+25) cm

    150 kg max.

    174 kg

  • 2

    InhaltD

    ContentsGB

    ContenuF

    InhoudNL

    Wichtige Hinweise . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .3 Checkliste (Packungsinhalt) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .13 Messhilfe für Verschraubungsmaterial . . . . . . . . . . . . . . . . .14 Technische Merkmale . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .15

    Montageanleitung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .16 Handhabungshinweis . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .25 Ersatzteilzeichnung und –liste . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .26

    Important information . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .4 Checklist (contents of packaging) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .13 Measuring help for screw connections . . . . . . . . . . . . . . . . .14 Technical features . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .15

    Assembly instructions . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .16 Handling . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .25 Spare parts drawing and list . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .26

    Observations importantes . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .5 Liste de vérification (contenu de l’emballage) . . . . . . . . . . . .13 Gabarit pour système de serrage . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .14 Caractéristiques techniques . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .15

    Instructions d’assemblage . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .16 Indication relative à la manipulation . . . . . . . . . . . . . . . . . .25 Dessin et liste des pièces de rechange . . . . . . . . . . . . . . . .26

    Belangrijke instructies . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .7 Checklijst (verpakkingsinhoud) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .13 Meethulp voor schroefmateriaal . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .14 Technische Kenmerken . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .15

    Montageaanwijzing . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .16 Bedieningsinstruktie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .25 Reserveonderdeeltekening en –lijst . . . . . . . . . . . . . . . . . . .26

    ContenutoI

    Indicazioni importanti . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .10 Lista di controllo (contenuto del pacco) . . . . . . . . . . . . . . . .13 Misura per materiale di avvitamento . . . . . . . . . . . . . . . . . .14 Caratteristiche tecniche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .15

    Istruzioni di montaggio . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .16 Avvertenze per il maneggio . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .25 Disegno ed elenco dei pezzi di ricambio . . . . . . . . . . . . . .26

    IndiceE

    Informaciones importantes . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .8 Lista de control (contenido del paquete) . . . . . . . . . . . . . . .13 Ayuda para la medición del material de atornilladura . . . . .14 Características técnicas . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .15

    Instrucciones para el montaje . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .16 Instrucciones de manejo . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .25 Designación y lista de las piezas de recambio . . . . . . . . . . .26

    Spis treściPL

    Ważne informacje . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .11 Lista kontrolna (zawartość opakowania) . . . . . . . . . . . . . . .13 Wzornik do połączeń śrubowych . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .14 Oznaczenie części . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .15

    Instrukcja montażu . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .16 Wskazówki obsługowe . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .25 Rysunek i lista części zamiennych . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .26

  • 3

    Zu Ihrer Sicherheit ■ Das Gerät darf nur für seinen bestimmungsgemäßen Zweck ver-

    wendet werden, d.h. für das Körpertraining erwachsener Per- sonen.

    ■ Jegliche andere Verwendung ist unzulässig und möglicherweise gefährlich. Der Hersteller kann nicht für Schäden verantwortlich gemacht werden, die durch nicht bestimmungsgemäßen Ge- brauch verursacht wurden.

    ■ Sie trainieren mit einem Gerät, das sicherheitstechnisch nach neuesten Erkenntnissen konstruiert wurde. Mögliche Gefah- renstellen, die Verletzungen verursachen könnten, sind best- möglich vermieden und abgesichert.

    ■ Das Gerät entspricht der Klasse H der Sicherheitsnorm DIN EN 957-1/-2/-4 und ist damit nicht für den therapeutischen Einsatz geeignet.

    ■ Durch unsachgemäße Reparaturen und bauliche Veränderun- gen (Demontage von Originalteilen, Anbau von nicht zulässi- gen Teilen, usw.) können Gefahren für den Benutzer entstehen.

    ■ Beschädigte Bauteile können Ihre Sicherheit und die Lebens- dauer des Gerätes beeinträchtigen. Tauschen Sie deshalb be- schädigte oder verschlissene Bauteile sofort aus und entziehen Sie das Gerät bis zur Instandsetzung der Benutzung. Verwen- den Sie im Bedarfsfall nur Original KETTLER–Ersatzteile.

    ■ Führen Sie bei regelmäßigem und intensivem Trainingsbetrieb

    portschäden vorliegen. Sollte es Anlaß für Beanstandungen ge- ben, wenden Sie sich bitte an Ihren Fachhändler.

    ■ Das für einen Montageschritt notwendige Verschraubungsmate- rial ist in der dazugehörigen Bildleiste dargestellt. Setzen Sie das Verschraubungsmaterial exakt entsprechend der Abbildungen ein. Alles erforderliche Werkzeug finden Sie im Kleinteilebeutel.

    Montagehinweise ■ Die Montage des Gerätes muß sorgfältig und von einer er-

    wachsenen Person vorgenommen werden. Nehmen Sie im Zweifelsfall die Hilfe einer weiteren, technisch begabten Person in Anspruch.

    ■ Bitte prüfen Sie sofort nach Erhalt, ob alle zum Lieferumfang gehörenden Teile vorhanden sind (s. Checkliste) und ob Trans-

    Bitte lesen Sie diese Anleitung vor der Montage und der ersten Benutzung aufmerksam durch. Sie erhalten wichtige Hin- weise für Ihre Sicherheit sowie den Gebrauch und die Wartung des Fitnessgerätes. Bewahren Sie die Anleitung zur In- formation bzw. für Wartungsarbeiten oder Ersatzteilbestellungen sorgfältig auf.

    Zur Handhabung ■ Achten Sie bei der Wahl des Aufstellungsortes auf eine ausrei-

    chend große Belastbarkeit des Bodens! ■ Stellen Sie sicher, dass der Trainingsbetrieb nicht vor der ord-

    nungsgemäßen Ausführung und Überprüfung der Montage auf- genommen wird.

    ■ Achten Sie darauf, daß während des Trainings alle notwendi- gen Sicherungselemente angelegt sind bzw. sich nicht lockern können. Kontrollieren Sie vor jeder Benutzung des Gerätes im- mer alle Schraub– und Steckverbindungen sowie die jeweiligen Sicherungseinrichtungen auf ihren korrekten Sitz.

    ■ Ein Aufstellen des Geräts in stark begangenen Räumen bzw. in der Nähe von Hauptlaufrichtungen (Türen, Durchgänge usw.) ist nicht zulässig.

    ■ Eine Verwendung des Gerätes in direkter Nähe von Feuchträu- men ist wegen der damit verbundenen Rostbildung nicht zu empfehlen. Achten Sie auch darauf, dass keine Flüssigkeiten (Getränke, Schweiss, usw.) auf Teile des Gerätes gelangen. Dies könnte zu Korrosionen führen.

    ■ Das Gerät sollte auf einem ebenen, schlagfesten Untergrund aufgestellt werden. Legen Sie zur Stoßdämpfung geeignetes Puf- fermaterial unter (Gummimatten, Bastmatten oder dgl.). Nur für Geräte mit Gewichten: Vermeiden Sie harte Aufschläge der Ge- wichte.

    ■ Das Gerät ist als Trainingsgerät für Erwachsene konzipiert und keinesfalls als Kinderspielgerät geeignet. Bedenken Sie, daß durch das natürliche Spielbedürfnis und Temperament von Kin- dern oft unvorhergesehene Situationen entstehen können, die eine Verantwortung seitens des Herstellers ausschließen. Wenn Sie dennoch Kinder an das Gerät lassen, sind diese auf die richtige Benutzung hinzuweisen und zu beaufsichtigen.

    ■ Grundsätzlich bedarf das Gerät keiner besonderen Wartung. ■ Verwenden Sie zur Säuberung und Pflege umweltfreundliche,

    keinesfalls aggressive oder ätzende Mittel. ■ Bewahren Sie die Originalverpackung des Gerätes gut auf, da-

    mit sie später u.U. als Transportverpackung verwendet werden kann.

    ca. alle 1 – 2 Monate Kontrollen aller Geräteteile, insbesonde- re der Schrauben und Muttern durch.

    ■ Um das konstruktiv vorgegebene Sicherheitsniveau dieses Gerä- tes langfristig garantieren zu können, sollte das Gerät regel- mäßig vom Spezialisten (Fachhandel) geprüft und gewartet wer- den (einmal im Jahr).

    ■ Weisen Sie anwesende Personen (insbesondere Kinder) auf mögliche Gefährdungen während der Übungen hin. Nur für Geräte mit Gewichten oder Hantelscheiben: Dies gilt im be- sonderem Maße für den Bewegungsbereich der Gewichte und Hantelscheiben.

    ■ Lassen Sie vor Aufnahme des Trainings durch Ihren Hausarzt klären, ob Sie gesundheitlich für das Training mit diesem Gerät tauglich sind. Der ärztliche Befund sollte Grundlage für den Auf- bau Ihres Trainingsprogramms sein. Falsches oder übermäßiges Training