Top Banner

Click here to load reader

Potsdamer Kanalsprint 2013

Feb 21, 2016

ReportDownload

Documents

Sportveranstaltung

  • www.kanalsprint-potsdam.de

    08.09.2013

    Neunter PotsdamerKanalsprint

    Kanu-Rennsport zwischen Stadtschloss & Garnisonkirche

  • Von der groen Veranstaltung bis zum individuellen Erholungsurlaub bietet das Kongresshotel Potsdam die besten Voraussetzungen und den optimalen Ausgangspunkt fr Ihre Plne.

    Der ideale Ort zum Anlegen Tagungen, Kongresse und Feiern fr Gruppen jeder Gre bis zu 500 Personen 485 moderne Zimmer direkt am See Organisation von abwechslungsreichen Events in Kooperation mit der Agentur Teamgeist, z. B. TABTOUR ein interaktives Strategiespiel Eigene Schiffs- und Bootsanlegestelle, groer Freizeitbereich mit Sporthalle, Fitnessraum, Squash-Court, Sauna, Kegelbahn, Billard, Fahrradvermietung, Freiluftbar am See und Tiefgarage

    Jeden Sonntag Aktivbrunch am See mit Boule, Bogen- oder Eisstockschieen und SegelnJeden Sonntag kann man sich mit der ganzen Familie bei Boule, Bogen- oder Eisstockschieen aktiv bettigen und dazu einen leckeren Brunch in einem unserer Themenrestaurants genieen. Am Nachmittag heit es dann Leinen los bei einem kleinen Segeltrn mit Teamgeist auf dem Templiner See unter Regie eines professionellen Skippers.Reservieren Sie jetzt unter (0331) 907-75 555 und genieen Sie einen unvergesslichen Sonntag am Templiner See.

    Am Luftschiffhafen 1, 14471 PotsdamTelefon+49 (331) 907-75 555, Fax+49 (331) 907-75 777, [email protected]

    www.kongresshotel-potsdam.de

    Willkommen an Bord unserer Luftschiffe

    ab 17,50 Euro p. P.Kinderpreise auf Anfrage

    Anzeige Kanalsprint_2013.indd 1 02.09.2013 12:55:55

  • 8. September 2013

    Kanu-Rennsport zwischen Stadtschloss & Garnisonkirche

    INHALT 9. POTSDAMER KANALSPRINT

    prsentiert durch:

    Gruwort Dr. Dietmar Woidke, Ministerprsident Brandenburg 5

    Gruwort Jann Jakobs, Oberbrgermeister der Stadt Potsdam 7

    Gruwort Dr. Gerd Harms und Torsten Gutsche 9

    Startplan bersicht der einzelnen Wettbewerbe 11

    Teilnehmer Die Athleten im berblick 15

  • 4www.ilb.de

    Foto: JUGEN

    D TRA

    INIERT

    FR OLYMPIA

    Wo immer wir sportbegeisterte Menschen in Brandenburg untersttzen knnen, da spielen wir mit. Daher untersttzen wir auch den Potsdamer Kanalsprint. Dabei geht es uns weniger um Medaillen, sondern um Werte wie Teamgeist, Fairness und Einsatzbereitschaft.

    Wir frdern nicht nur gute IdeenWir investieren auch in Werte.

  • Ihnen allen wnsche ich viel Freude, Begeiste-rung und den Gsten der Stadt auch Zeit fr ei-nen Stadtbummel.

    Ihr

    Dr. Dietmar Woidke Ministerprsident des Landes Brandenburg

    im Veranstaltungskalender Potsdams nimmt der Kanalsprint einen festen Platz ein. Auf 200 Me-tern Distanz zeigt sich Weltklasse. Am Rande der Strecke heit es mitfiebern, anfeuern und gute Laune haben, denn ohne Sie, liebe Sportbegeis-terte, htte das Rennen nicht diese dichte, be-geisternde Atmosphre, die fr die Sportlerinnen und Sportler so motivierend ist.

    Zum neunten Mal findet die Veranstaltung in diesem Jahr statt. Kanu-Sportlerinnen und Kanu-Sportler aus Deutschland und anderen europ-ischen Lndern haben die Veranstaltung inzwi-schen fr sich entdeckt. So wchst der Ruf dieser beraus spannenden Veranstaltung von Jahr zu Jahr ber die Grenzen der Landeshauptstadt und Brandenburgs hinaus. Ich bin sicher, dass die historische Mitte der Sportstadt Potsdam auch 2013 wieder eine wunderbare Kulisse fr den 9. Kanalsprint sein wird.

    DR.DIETMAR WOIDKE, MINISTERPRSIDENT BRANDENBURG & SCHIRMHERR

    Liebe Potsdamerinnen und Potsdamer,liebe Sportlerinnen und Sportler,liebe Gste der Landeshauptstadt,

    5

  • Ein Tag, der bleibt.Mit dem Brandenburg-Berlin-Ticket fr nur 29 Euro und bis zu 5 Personen.

    Ein Tag, der bleibt.

    Informationen, Ausflugstipps und Kauf unter www.bahn.de/brandenburgMit persnlicher Beratung fr 2 Euro mehr.

    Die Bahn macht mobil.

    Foto: Dahme Seen Tourismus

    Foto: Kulturland Brandenburg 2012, J. Hohmuth

    1 Tag ganz Brandenburg und

    Berlin.

    Gilt in:

    DR_DB_ANZ_BBT_2013_145x210_Potsdamer_Kanalsprint 1 21.08.13 09:48

  • 7Die Atmosphre dafr knnte gar nicht bes-ser sein als in der historischen Mitte. Ich bin mir sicher, dass auch in diesem Jahr nicht nur viele Potsdamerinnen und Potsdamer den Kanalsprint besuchen werden. Erneut wird es viele auswrtige Gste zum Stadtkanal ziehen. Mit ihnen gemeinsam wollen wir wieder ein tolles Sportfest feiern!

    Ich danke dem Frderverein des Kanu Club Potsdam und den vielen Helfern fr die Orga-nisation dieses besonderen Sportevents. Allen Teilnehmern wnsche ich erfolgreiche Wett-kmpfe und den Zuschauern viel Spa und spannende Rennen.

    Ihr

    Jann Jakobs

    wenn Sportinteressierte von Potsdam als Stadt des Sports schwrmen, dann hat das viele Grnde - der Kanusport ist davon einer der besten.

    Es sind zum einen die vielen nationalen und in-ternationalen Erfolge; kein anderer Verein kann auf mehr hervorragende Platzierungen bei Olympischen Spielen und Weltmeisterschaften verweisen als der Kanu Club Potsdam.

    Zum anderen liegt das auch an der Sportbe-geisterung der Potsdamer: Kanalsprint und Wasserspiele sind attraktive Events, die dem Kanusport eine einzigartige ffentlichkeit si-chern.

    Beim 9. Kanalsprint treten Sportlerinnen und Sportler an, die noch wenige Tage zuvor bei der Weltmeisterschaft in Duisburg im Rennen um Gold, Silber und Bronze gestartet sind. Hchstleistungen und Spannung sind also ga-rantiert!

    JANN JAKOBS, OBERBRGERMEISTER DER STADT POTSDAM

    Liebe Potsdamerinnen und Potsdamer, liebe Gste und Teilnehmer des 9. Potsdamer Kanalsprints,

  • 8www.total.de

    Innovativ. Zuverlssig.Abwechslungsreich.Einfach TOTAL.Innovative Serviceangebote rund um Mobilitt und Energie. Qualitt, auf die Weltmeister vertrauen. Ein Partner, bei dem sich Kunden in besten Hnden fhlen. Der ideale Partner fr Sie TOTAL.

  • men haben, um beim diesjhrigen Kanalsprint zu gewinnen. Wir werden sie jedenfalls herz-lich begren. Tolle Stimmung ist garantiert.

    Die Vorbereitung und Durchfhrung des Ka-nalsprints ist ein logistischer und finanzieller Kraftakt. Ohne die vielen Helferinnen und Helfern und die Untersttzung der Sponso-ren wre das nicht mglich: Dafr herzlichen Dank!

    Wir wnschen uns allen unvergessliche Stun-den beim 9. Potsdamer Kanalsprint!

    der neunte Potsdamer Kanalsprint findet we-nige Tage nach den Weltmeisterschaften in Duisburg statt. sein. Unsere Potsdamer Kanu-tinnen und Kanuten gehrten zu den eifrigs-ten Medaillensammlern fr Deutschland: 5 x Gold, 5 x Silber, 1 x Bronze steuerten sie zu dem deutschen Medaillenregen bei!Bei der neunten Auflage des Kanalsprints werden sie antreten und viele andere Spit-zensportler aus aller Welt, die in Duisburg mit dabei waren.

    Wir hoffen natrlich, dass unsere Athleten des KC Potsdam noch gengend Power in den Ar-

    DR. GERD HARMS UND TORSTEN GUTSCHE

    Liebe Kanusportbegeisterte,

    9

    Ihr

    Dr. Gerd HarmsVorsitzender des Frdervereins fr den KCP

    Ihr

    Torsten GutscheVorsitzender des KCP

  • ZEITPLAN | 9. POTSDAMER KANALSPRINT

    10

    13.00 UHR FREIES TRAINING AUF DEM STADTKANAL

    14.00 UHR ERFFNUNG 9. POTSDAMER KANALSPRINT

    14.15 Uhr 1. Hauptrunde Frauen K1

    14.23 Uhr 1. Hauptrunde Mnner C1

    14.31 Uhr 1. Hauptrunde Mnner K1

    14.39 Uhr Hoffnungslauf Frauen K1

    14.43 Uhr Hoffnungslauf Mnner C1

    14.47 Uhr Hoffnungslauf Mnner K1

    14.50 Uhr 1. Runde Staffel SUP

    15.07 Uhr 2. Hauptrunde Frauen K1

    15.11 Uhr 2. Hauptrunde Mnner C1

    15.15 Uhr 2. Hauptrunde Mnner K1

    15.19 Uhr Hoffnungslauf Frauen K1

    15.23 Uhr Hoffnungslauf Mnner C1

    15.27 Uhr Hoffnungslauf Mnner K1

    15.30 Uhr 2. Runde Staffel SUP

    15.44 Uhr Halbfinale Frauen K1

    15.48 Uhr Halbfinale Mnner C1

    15.52 Uhr Halbfinale Mnner K1

    15.54 UHR FINALE STAFFEL SUP ANSCHLIESSEND SIEGEREHRUNG

    16.30 Uhr B-Finale

    16.37 Uhr A-Finale

    17.00 Uhr Finale K2

    17.10 Uhr Teilnehmer paddeln zur Siegerehrung

    17.20 UHR SIEGEREHRUNG

  • STARTPLAN | 9. POTSDAMER KANALSPRINT

    11

    16:37 A Finale Kajak Damen

    16:40 A Finale Canadier Herren

    16:42 A Finale Kajak Herren

    17:00 K2 Damen [Weber/Dietze Schuring/Wamuth]

    17:02 C2 Herren [Kiraj/Brendel Kretschmer/Kuschela]

    17:04 K2 Herren [Rauhe/Krck Gyertynos/Molnar]Patronat

    Patronat

    Patronat

    Patronat

    Patronat

    Patronat

    1. HAUPTRUNDE KAJAK FRAUEN

    14:15 Tina Dietze Lisa Jahn

    14:17 Magdalena Krukowska Debora Niche

    14:19 Marta Walczykiewicz Katrin Wagner-Augustin

    14:21 Conny Wamuth Franziska Weber

    1. HAUPTRUNDE CANADIER MNNER

    14:23 Sebastian Brendel Stefan Holtz

    14:25 Stefan Kiraj Peter Kretschmar

    14:27 Kurt Kuschela Mathieu Goubel

    14:29 Robert Nuck Ronald Verch

    1. HAUPTRUNDE KAJAK HERREN

    14:31 Maxime Beaumont Jonas Ems

    14:33 Marcus Gro Max Hoff

    14:35 Felix Knig Marius Radow

    14:37 Ronald Rauhe Sndor Ttka

    Zeit Bahn 1 Bahn 2

  • 1.Lauf Gewinner

    Verlierer

    1.Lauf Gewinner

    Verlierer

    2.LaufGewinner

    Verlierer

    3.LaufGewinner

    Verlierer

    4.LaufGewinner

    Verlierer

    2.LaufGewinner

    1.Hauptrunde 1.Hoffnungslaufrunde 2.Hauptrunde

    Verlierer

    1.LaufGewinner

    Verlierer scheidet aus

    2.LaufGewinner

    Verlierer scheidet aus

    QUALIFIKATIONSMODUS | 9. POTSDAMER KANALSPRINT

    12

  • 2.LaufGewinner

    A-FinaleErster Platz

    Zweiter Platz

    B-FinaleDritter Platz

    Vierter Platz

    1.LaufGewinner

    1.LaufGewinne

Welcome message from author
This document is posted to help you gain knowledge. Please leave a comment to let me know what you think about it! Share it to your friends and learn new things together.