Top Banner

Click here to load reader

Mit dem Fahrrad unterwegs

Mar 31, 2016

ReportDownload

Documents

#fahrrad #suhl #freieswort #thüringen

  • Eine Sonderverffentlichung der SDTHRINGER PRESSE

    zwischen Rennsteig und Rhn

    Mit dem

    Fahrradunterwegs2014

    1

  • Fahrradfahren steht bei vielen Menschen hoch im Kurs. Vor allem im Urlaub oder bei der Spritztour am Wochenende wollen viele Radler ihrem Hobby am liebsten ausgiebig frnen und auf dem Drahtesel andere Stdte und Regionen erkunden. Was gibt es auch Schneres, als einen Ausflug mit dem Rad in einer atemberaubenden Naturkulisse? Noch dazu trgt das Radeln auch zur Gesunderhaltung des Krpers bei. In ganz Thringen stehen Radfans und denen, die es

    InhaltsverzeichnisVeranstaltungskalender 3

    Tour 1: von Suhl nach Arnstadt 411

    Tour 2: von Masserberg nach Schmalkalden 1218

    Radeln mit dem Vierbeiner 19

    Tour 3: Heldburger Highlights Tour 2022

    Gewinnspiel 23

    Impressum Herausgeber und Druck: Suhler Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG, Schtzenstrae 2, 98527 Suhl, Tel. 03681 851124, Fax 851254Verlagsleitung: Torsten KloseAnzeigen: Pierre Dring (verantwortlich)Redaktion: Meike HaakRedaktionsschluss: 22. April 2014 Titelfoto: Lars Schneider/Auf dem Kanzlersgrund nahe OberhofFotos: djd, dpa, Fielmann, fotolia, Meike Haak, Thomas Hrtrich, Maik Schuck, Andreas Weise

    Gestaltung: Print

    Onloine

    E-Mail: [email protected]: www.insuedthueringen.de/magazine

    Radeln in Sdthringen

    werden mchten, 1700 Kilometer Radfernwege sowie viele regionale Radwege zur Verfgung. Auch Sdthringen hat den Radlern natrlich eine Menge zu bieten. Auf diese Region haben wir uns auf den folgenden Seiten spezialisiert. Wir haben einige Tourenvorschlge herausge-arbeitet, die Ihnen, liebe Leser, als Anregung fr eigene Touren dienen sollen. Und weil bekann-termaen der Weg das Ziel ist, haben wir auch ei-nige Highlights auf den Strecken hervorgehoben. Zu den Routen finden Sie jeweils eine Karte zur Orientierung, auf der auch wichtige Stationen wie Einkehrmglichkeiten oder Werksttten eigezeichnet sind. Die Touren-Vorschlge kn-nen ganz nach Belieben oder Kondition gendert werden, indem man beispielsweise einen ande-ren Einstieg whlt. Wir wnschen Ihnen schon jetzt viel Spa und eine gute Fahrt !

    2

    Caf &Weinstubeim Stadtmuseum Jena

    Genieen imPhilisterium

  • 2014Datum Uhrzeit Veranstaltung Ort / Start Information

    17.05. 18.05.

    4. SonneBERG Preis Sonneberg/Theuernzweitgiges Jedermann-Rennen in drei Etappen

    24.05. 20. Regenbogentour Route 1 Stadtilm-ErfurtRoute 2 Mhlhausen-Erfurt

    zugunsten krebskranker Kinder

    01.06. 09:30 Bergzeitfahren IlmenauIlmenau, Waldstrae, am Ritzebhl-teich

    fr Trainierte oder zum Probieren, 9 km, 300 Hhenmeter

    14.06. 10:00 Bike-Biathlon fr Jedermann OberhofWaffen und Munition werden vom Veranstal-ter gestellt und verbleiben auf der Anlage.

    15.06. 23. Meininger Radrennen Dreiigackerweitere Informationen unter rsv-blau-weiss-meiningen1983ev.de

    15.06. 10:00 20. Seligenthaler Bergzeitfahren Seligenthal, Am Brunnen 8 km, 400 Hhenmeter

    28.06. 10:0011. Meininger Outdoor-Cycling Marathon

    Meiningen, Schwimmbad Rohrer Stirn sechs Stunden Outdoor-Cycling

    06.07. 4. Thringer Radsonntag Schmalkaldenmit dem Rad oder zu Fu durch die Thringer Natur, insgesamt acht Radtouren zur Auswahl

    06.07. 10:00 9. Zella-Mehliser Bergzeitfahren Zella-Mehlis, Sportplatz am Kpfchen Registrierungsende: 04.07., 9 Uhr

    12.07. 07:45 41. Thringer Burgenfahrt in 18 Thringer Orten

    13.07 ab 07:00 Rhner Kuppenritt Brendlorenzen, Sportplatz neun individuelle Radfahrstrecken, 24-205 km Touren

    10.08.je nach Tour ab 07:00

    5. Erfurter-RadTourenFahrt/Radmara-thon

    Erfurter Leichtathletikhalle sechs Strecken stehen zur Auswahl

    17.08. 10:00 9. Geba Rad Bergzeitfahren Herpf ca. 7 km, 411 Hhenmeter

    28.09. 09:00 11. Dolmar-Bergzeitfahren Schwarza, Am Khler 6 km, Hhenunterschied 385 m

    Radveranstaltungen in der Region 2014Bitte beachten Sie, dass es sich nur um eine Auswahl handelt. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollstndigkeit. Alle Angaben ohne Gewhr.

    3

  • 4E40

    A71

    A73

    A4

    SUHL

    ARNS

    TADT ILM

    ENAU

    ZELL

    A-M

    EHLI

    S

    SCHM

    IEDE

    FELD

    AM RE

    NNST

    EIG

    GOLD

    LAUT

    ER

    STT

    ZERB

    ACH

    WL

    FIS

    ICHT

    ERSH

    AUSE

    N

    GESC

    HWEN

    DA

    GRF

    ENRO

    DA

    PLAU

    E

    GERA

    BERG

    UNTE

    RPR

    LITZ

    GEOR

    GENT

    HAL/

    THR

    . WAL

    DGR

    FEN

    HAIN

    LANG

    EWIE

    SEN

    Ves

    ser

    Neu

    wer

    k

    Allz

    un

    ah

    Kah

    lert

    Oh

    rdru

    f

    Esp

    enfe

    ld

    R

    hre

    nse

    e

    Am

    tW

    ach

    sen

    bu

    rg

    Do

    sdo

    rfReh

    este

    dt

    Neu

    si

    Rip

    per

    sro

    da

    Rei

    nsf

    eld

    Ro

    da

    Kle

    inb

    reit

    enb

    ach

    Sch

    mer

    feld

    Wip

    per

    od

    a

    Her

    ren

    ho

    f

    Pet

    riro

    da

    Nau

    end

    orf

    Dan

    nh

    eim

    Bra

    nch

    ewin

    da

    Wip

    frat

    al

    Neu

    rod

    a

    Ket

    tman

    nsh

    ause

    n

    Wip

    fra

    B

    chel

    oh

    FLU

    GS

    PO

    RTC

    LUB

    SU

    HL

    E.V

    . HE

    IDE

    RS

    -B

    AC

    H

    Talsp

    erre

    Sch

    nbru

    nn

    Talsp

    erre

    Erlet

    or

    Vorsp

    erre

    Schl

    euse

    grun

    d

    Ohra

    talsp

    erre

    Ltsc

    heta

    lsper

    re

    Talsp

    erre

    Heyd

    a

    Alb

    rech

    ts

    Geh

    lber

    g

    Fra

    uen

    wal

    d

    Oeh

    ren

    sto

    ck

    Alt

    enfe

    ld

    Neu

    stad

    t am

    Ren

    nst

    eig

    M

    hlb

    erg

    Ho

    lzh

    ause

    n

    Go

    ssel

    Bit

    tst

    dt

    Haa

    rhau

    sen

    Sie

    gel

    bac

    h

    Cra

    win

    kel

    Ob

    erh

    of

    Lu

    isen

    thal

    Fra

    nke

    nh

    ain

    Lie

    ben

    stei

    n

    An

    gel

    rod

    a

    Man

    ebac

    h

    Hey

    da

    Mar

    tin

    rod

    a

    Elg

    ersb

    urg

    Ob

    erp

    rl

    itz

    Ho

    hen

    kirc

    hen

    Gew

    erb

    egeb

    iet

    Oh

    rdru

    f

    Do

    rnh

    eim

    W

    mb

    ach

    Hir

    sch

    bac

    h

    Von

    Suhl

    nac

    h Ar

    nsta

    dt

    Ausg

    angs

    punk

    t: S

    uhl (

    Frh

    liche

    -Man

    n-St

    rae

    )En

    dpun

    kt: A

    rnst

    adt

    Lng

    e: 5

    4 km

    Gesa

    mth

    hen

    met

    er: 7

    82 m

    Schw

    ieri

    gkei

    tsgr

    ad: m

    itte

    l bis

    sch

    wer

    Alte

    rnat

    iver

    Sta

    rt:

    Hir

    schb

    ach,

    St.

    Kilia

    n Ge

    sam

    tln

    ge: 7

    0 km

    Rest

    aura

    nt /

    Hot

    el

    Wer

    ksta

    tt

    Erle

    bnis

    / S

    ehen

    swr

    digk

    eit

    Info

    rmat

    ion

    Cam

    ping

    map

    s4new

    s.co

    m/

    HER

    E

    1 km

  • Insgesamt 54 Kilometer muss der sportlich am-bitionierte Radfahrer bewltigen, wenn er von Suhl nach Arnstadt radeln mchte. Die Fahrrad-tour ist von mittlerer Schwierigkeit; vor allem auf dem ersten Abschnitt braucht man schon ein wenig Kondition, da einige Hhenmeter ber-wunden werden mssen. Umso erfreulicher ist es, dass die Strecke fast ausschlielich ber das Radwegnetz fhrt.

    Die Tour startet in der Waffenstadt Suhl in der Frhliche-Mann-Strae. ber den Haseltalradweg begibt sich der Radler in Richtung Oberhof. Der Weg fhrt von Suhl nach Zella-Mehlis, durch das romantische Lubenbachtal, vorbei am Oberhofer Bahnhof bis hin zum Oberhofer Rondell. Dabei muss man schon ganz schn in die Pedalen tre-ten, weniger gebte Radfahrer kommen hier sicher ins Schwitzen! Ein kurzer Zwischenstopp in der

    Von Suhl nach Arnstadt

    Foto: Andreas Weise

    TOUR 1

    5

  • Rennsteigstadt Oberhof bietet sich nach dieser Anstrengung bestens an. Nicht weit entfernt vom Rondell liegt beispielsweise der Renn-steiggarten, der grte und artenreichste Alpingarten Deutschlands. Der Hauptweg ist etwa ein Kilometer lang. Whrend eines gemtlichen Spazierganges lsst sich hier wieder Kraft tanken. Doch Oberhof hat noch mehr zu bieten. Wie wre es mit ei-nem Besuch im Exotarium oder mit einer Besichtigung der Sportsttten?

    Vom Rondell aus geht die Tour dann weiter in Richtung Schmcke. Hier, im UNESCO-Biosphrenreservat Vesser-tal-Thringer Wald an der Schmcke, in 916 m Hhe, beginnt nun der Gera-Rad-weg. Dieser recht kleine Fernradweg hat eine Gesamtlnge von 75 Kilometern und fhrt bis nach Gebesee. Wem die Strecke von Suhl bis nach Arnstadt also noch nicht ausreicht, der kann sie ganz leicht verlngern. Der Gera-Radweg verluft auf Nebenstraen, land- und forstwirtschaft-lich genutzten Wegen sowie eigenstndigen Radwegen. Die Wegqualitt ist auf einigen Abschnitten noch nicht optimal; hier wird sich jedoch um Verbesserung bemht. Von der Schmcke bis nach Geraberg ist die Strecke zu-nchst etwas schwieriger zu befahren, hier geht

    Der Rennsteiggarten in Oberhof. Foto: Maik Schuck

    6

    www.rad-art.de

    Radfahre