Top Banner
Die Informationen werden mich finden! 1 Andy Schär Pädagogische Hochschule FHNW Institut Weiterbildung und Beratung Quelle: imedias.ch [email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013 1. Informationen sind da - zu „Wissen“ müssen sie erst werden. 2. Cloud Computing - die Lösung? 3. E-Learning anders gedacht 4. Eine neue Anwesenheitspflicht - neue Lehrmittel 5. Trends [email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013 Kapitel
29

Informationen finden mich.

Nov 28, 2014

Download

Documents

Referat an der Sprschentagung vom 30.08.13, Bern
Welcome message from author
This document is posted to help you gain knowledge. Please leave a comment to let me know what you think about it! Share it to your friends and learn new things together.
Transcript
Page 1: Informationen finden mich.

Die Informationen werden mich finden!

1

Andy SchärPädagogische Hochschule FHNW Institut Weiterbildung und Beratung Quelle: imedias.ch

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

1. Informationen sind da - zu „Wissen“ müssen sie erst werden.2. Cloud Computing - die Lösung?3. E-Learning anders gedacht4. Eine neue Anwesenheitspflicht - neue Lehrmittel5. Trends

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

Kapitel

Page 2: Informationen finden mich.

Kapitel 1

• Informationen sind da - zu „Wissen“ müssen sie erst werden. • Apps, Webplattformen, Kleinstfilme sind Hilfsmittel, um

Lernprozesse anzuregen.

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

1. Preis, Lernfilmfestival Bern, LerNetz April [email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

Page 3: Informationen finden mich.

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 20135

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

myMoment.ch

Evaluation 2007

DORE-Projekt 2009 - November 2012:

„Online“- Gruppe mit myMoment, „Papiergruppe“ ohne myMoment

6

Page 4: Informationen finden mich.

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

Was ist ein gutes Pseudonymz.B.: «leon_keller ist ein gutes Pseudonym»

n= 310; df=308; t=5.643; p<0.001; d=0.637

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

Entwicklung Schreibaufgabe «Narration»

8

Page 5: Informationen finden mich.

Kapitel 2

• Informationen sind da - zu „Wissen“ müssen sie erst werden. • Cloud Computing - die Lösung?

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch Oktober 2012

MacBooks, Laptops, Netbooks

iPad, Tablet PC

Smartphone

Desktop PC

Aus der Cloud:DatenProgrammeSocial Networks

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

Page 6: Informationen finden mich.

11

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

Software as a Service

Zugang zu Anwendungungen im Internet

Verbreitete Nutzung an Schulen

(http://agora.imedias.ch/appadvisor/)

Platform as a Service Eine Plattform für den Betrieb von Anwendungen

Von Schulen selten genutzt - für Lehrmittel eine Option

Infrastructure as a Service

Virtuelle Server und Massenspeicher stehen im Netz zur Verfügung.

Für Schulen ohne Server interessant

12

Reportage

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

Page 7: Informationen finden mich.

Reportage

13

iPad, Tablet PC

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

14

BITKOM-Studie 2011

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

Page 8: Informationen finden mich.

• kleinste Lernprogramme

• Tonaufnahmen, Bilder und Videos

• Kommunikation über das Netz (z.B. Skype)

Cloud Computing: Mobile Geräte eignen sich für...

• Smartphones sind an Schulen häufig unerwünscht.

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

Mobile Geräte sind da.

• Smartphones sind an Schulen häufig unerwünscht.

2012: 79% aller Jugendlichen in der Schweiz besitzen ein SmartphoneZum Vergleich: 47% sind es in Deutschland (mpfs 2012)

Quelle: S. 48, JAMES Studie 2012, Süss/Waller

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

Page 9: Informationen finden mich.

17

zu Hause

Schule

Klasse

Schule

Klasse

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

In an article in Communications of the ACM in April 2013, Web technologist Nicholas C. Zakas, noted that mobile phones in use in 2013 were more powerful than Apollo 11's 70 lb (32 kg) Apollo Guidance Computer used in the July 1969 lunar landing. http://en.wikipedia.org/wiki/Mobile_Web#cite_note-ACM17feb2013-4

19951997 2007

2010

Mobile Geräte sind extrem leistungsfähig.

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

Page 10: Informationen finden mich.

• Informationen sind da - zu „Wissen“ müssen sie erst werden.• Cloud Computing - die Lösung?• E-Learning anders gedacht

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

Kapitel 3

Trend: das Alter spielt eine untergeordnete Rolle“Unsere Forschungsdaten haben gezeigt: Der Umgang mit dem Internet ist entscheidend.” Sprich: Wird das Internet nur als Werkzeug genutzt oder dient es als Lebensraum? Dementsprechend erfolge die Unterscheidung nun in “Digitale Besucher” (digital visitors) und “Digitale Einwohner” (digital residents). In beiden Gruppen fänden sich sowohl ältere als auch jüngere Menschen. Kruse: “Das Alter spielt keine primäre Rolle”.

Prof. Dr. Peter Krusehttp://blog.zdf.de/hyperland/2011/08/glaubenskrieg-der-digitalwelten/

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

Page 11: Informationen finden mich.

21

„magisches“ Viereck

Lehr- Lernform: mobiles, kooperatives Lernen

Didaktik

Werkzeug: mobiles Gerät, iPad, WLAN...

Infrastruktur

Inhalte: Ateliers, Unterrichtsideen, Apps

Entwicklung

Arbeitsplattform:Dropbox, educanet2, evernoteInternet/SocialWebMedien

in Anlehnung an: magisches Viereck mediendidaktischer Innovation; M. Kerres 2002

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

E-Learning Tools

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

Page 12: Informationen finden mich.

Bunte Welt

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

• Dateien ablegen • Dateien systematisch erfassen• Lerngruppen bilden und bearbeiten von

lernzielorientierten Inhalten• Hohe Steuerung durch die Lehrperson

• Educanet2 bildet die Schulrealität ab.

• Austausch peer to peer• Freie Gruppenbildung• Verbreitung von Informationen an eine allgemeine

oder definierte Öffentlichkeit• Hohe Steuerung durch das Individuum

• Facebook bildet die Lebensrealität der Jugendlichen ab.

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

Page 13: Informationen finden mich.

Social Networks im Unterricht?

• „Störung“ einmal anders• kommunikativ und vielseitig• emotionaler Bezug• Trennung Schule/Leben verwischt

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

Die Vernetzung über facebook heute:

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

Page 14: Informationen finden mich.

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

Was muss eine App können?

?

Apps = auf das Maximum reduziert.

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

mutiple screen

reduziertes Programm

Zugang

Page 15: Informationen finden mich.

Apps in der Lernumgebung - neue Arbeitsabläufe

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

Typ app (iOS und Android) download

Kosten Abo im WLAN kostenloses Anwenden

Installation einfach nicht konfigurierbar

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

Page 16: Informationen finden mich.

Typ alle Plattformen download auf alle Devices

Kosten keine premium Variante

Installation einfach konfigurierbar

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

Typ Webservice Open Source

Kosten keine

Installation keine editierbar

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

Page 17: Informationen finden mich.

Brockhaus - Encarta - Wikipedia

von Profit zu Non-Profit

VerlagAutoren

RedaktionPrint

BuchhandelAktualisierung

AutorenRedaktionCD/DVDHandel

Aktualisierung

onlineCommunitykein Handel

Aktualisierung

von statischer zu dynamischer Information

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

Typ alle Plattformen download auf alle Devices als Client

Kostenkeine oder Telefonguthaben kaufen

premium Variante

Installation einfach beschränkt konfigurierbar

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

Page 18: Informationen finden mich.

Typ Software as a Service

Kosten keineAbgreifen der Userdaten, werbefinanziert

Installation keine

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

Typ alle Plattformen download

Kosten keine oder Premium In der Anwendung keine Kosten

Installation einfach konfigurierbar

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

Page 19: Informationen finden mich.

37

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

8/2013 test

Die Schule muss sich mit Netzwerken und Smartphones beschäftigen.

„Schulhausregeln“ sind neu auszuhandeln.

Die Reaktion auf Verstösse klären.

Soziale Netzwerke und Smartphones verantwortungsbewusst nutzen lernen.

Informieren!

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

Page 20: Informationen finden mich.

• Informationen sind da - zu „Wissen“ müssen sie erst werden.• Cloud Computing - die Lösung?• E-Learning anders gedacht• Eine neue Anwesenheitspflicht - neue Lehrmittel?

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

Kapitel 4

„Industrielle“ Logik der Schule...

StechuhrAbteilungenFörderband

kein AusschussWerkssirene

Foto: http://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Fabrikgebaeude.jpg

StundenplanUnterrichtsfächer

KlassenFehlerkulturPausenglocke

Quelle: nach Franz Kü[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

Page 21: Informationen finden mich.

Quelle: Franz Kühmayer

Digitale Medien durchbrechen die „alte“ Logik

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

Modell 1: Geprüfte Lehrmittel gelangen in die Schule

geprüfteLehrmittel

frei zugängliche„Lernmedien“, z.B. youTube

42

hohe Regulierung wenig Regulierung

Page 22: Informationen finden mich.

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

Modell 2: Frei zugängliche Lehrmittel aus dem digitalen Markt

geprüfte Lehrmittel

„kostenlose“ Lehrmittel

43

hohe Regulierung wenig Regulierung

• Informationen sind da - zu „Wissen“ müssen sie erst werden.• Cloud Computing - die Lösung?• E-Learning anders gedacht• Eine neue Anwesenheitspflicht - neue Lehrmittel?• Trends

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

Kapitel 5

Page 23: Informationen finden mich.

Augmented Reality: „Quick and dirty aus dem AppShop.“

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

iBooks Author

Herstellung eines interaktiven Buchs

Word Lens

Übersetzung via iPad-Kamera

Zombies

Egoshooter

Augment

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

Augment

Page 24: Informationen finden mich.

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

Augment

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

Zombies

Egoshooter

Page 25: Informationen finden mich.

Augmented Reality: Für den Sprachunterricht?

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

iBooks Author

Zombies

Word Lens

Herstellung eines interaktiven Buchs

Übersetzung via iPad-Kamera

Egoshooter

Augment

Lernparcours

Öffnung der Archive, Regelung der Rechte

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

Page 26: Informationen finden mich.

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

Was hat sich verändert?

ca. 1955 2013, Universität Basel

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch Oktober 2012

Quelle: imedias.ch

Page 27: Informationen finden mich.

Räume beeinflussen die Kommunikation und somit das Lernen.

Quelle: http://www.midpac.edu/elementary/1_2R/2011/01/the-message-tre.php

Quelle: http://www.ncgreenbuilding.org/site/ncg/public/show_project.cfm?project_id=209

Quelle: http://www.evolo.us/architecture/3xn-mind-your-behaviour/

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

2007

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

Page 28: Informationen finden mich.

2013

Berlin direkt - Joachim Gauck im ZDF Sommerinterview 2013 über Prism

https://www.youtube.com/watch?v=Z_MMAx6j2-A

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

1706 - 1790

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

Google 13.8.13

Page 29: Informationen finden mich.

• Das Sammeln von Daten wird nicht enden.

• Big Data sind (auch) eine Chance, denn...

...einschneidende wirtschaftliche Krisen sind zu bewältigen

...soziale Veränderungen sind unübersehbar

• Daten können helfen, Prozesse besser zu verstehen.

! Wie weiter?

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

Informationen finden sich zu allem und fast überall!

[email protected] Pädagogische Hochschule FHNW, Institut Weiterbildung und Beratung, imedias.ch August 2013

Kontaktadresse:

Andy SchärPädagogische Hochschule FHNW Institut Weiterbildung und Beratung

imediasKüttigerstrasse 42 Obere Sternengasse 75000 Aarau 4500 Solothurn

[email protected] +41 56 202 71 85

Danke für Ihre Aufmerksamkeit!