Top Banner

of 100

IHK-Lehrg¤nge IHK-Seminare Jahresprogramme 2019 ... Weiterbildung aus der Praxis f¼r die Praxis

Mar 29, 2019

ReportDownload

Documents

doanxuyen

-> Berufliche Weiterbildung

IHK-LehrgngeJahresprogramme 2019

Betriebswirte / Fachwirte / IndustriemeisterGrundlagen- und AufbauseminareZertifikatslehrgnge

IHK Ulm - Die erste Adresse.

-> Berufliche Weiterbildung

Betriebswirte / Fachwirte / IndustriemeisterGrundlagen- und AufbauseminareZertifikatslehrgnge

IHK Ulm - Die erste Adresse.

Berufliche Weiterbildung

IHK-SeminareJahresprogramm 2019

Fhrung | Kommunikation | Marketing | VertriebEinkauf | Personal | Auenwirtschaft | FinanzenOffice | Immobilien | Kompetenzen | Kunden

IHK Ulm - Die erste Adresse.

Weiterbildung aus der Praxis fr die Praxis

Die IHK Ulm veranstaltet jhrlich 400 Lehrgnge und Seminare, speziell zugeschnitten auf den Bildungsbedarf und die Wnsche der Unternehmen aus der Region.

Unsere Seminare bieten ...

Unternehmen die Mglichkeit,

Wissen ihrer Mitarbeiter aufzufrischen und zu vertiefen qualifizierte Mitarbeiter zu binden und Fachkrfte fr die Zukunft zu sichern

und Teilnehmern die Chance,

Einblicke in neue Themenfelder zu erhalten sich fr neue Aufgaben fit zu machen mehr Verantwortung zu bernehmen und untereinander Erfahrungen auszutauschen

Neu im Programm haben wir fr Sie ber 20 Seminare, wie zum Beispiel Moderation und Prsentation, Firmen-News zielsicher in die Medien bringen oder Die Kunst der telefonischen Akquise.

Viel Freude beim Informieren und Auswhlen!

Ihre AnsprechpartnerinKristine OrtliebTel. 0731 / 173-115ortlieb@ulm.ihk.de

- 1 -

Inhaltsverzeichnis

Anmeldung, Information und Frderung 5IHK-Firmenseminare und Inhouse-Schulungen 6

Fhrung

Grundlagen erfolgreicher Fhrung - Kapitn oder Coach? 7Werteorientiertes Fhren - Intensiv-Workshop 8Erfolgreiche Teams zusammenstellen und entwickeln 9Vom Kollegen zum Vorgesetzten 10Vorbereitung auf Fhrungsaufgaben 11Wertschpfung durch Wertschtzung 12Agile Teamfhrung 13Chefsache: Warum Gesunde Fhrung wichtig ist 14Erfolgreiche Fhrung durch Konfliktmanagement 15Digitalisierung fr Ihre Unternehmenspraxis 16

Kommunikation und Gesprchstechniken

Wer fragt, der fhrt Gesprchsstrategien im Berufsalltag 17Argumentationstraining - Verbessern Sie Ihre Verhandlung 18Smart statt hart: Wie sage ich es klar und zugleich respektvoll? 19Schlagfertig im Beruf - Wie Sie sich souvern gegen verbale Attacken wehren 20Kommunikationstraining - Besser verstehen und verstanden werden 21Nonverbale Kommunikation 22Souvern und gelassen auftreten mit Krpersprache und Stimme 23Rhetoriktraining - Basisseminar 24Rhetoriktraining - Aufbauseminar 25Moderation und Prsentation 26

Marketing und ffentlichkeitsarbeit

Grundlagen Marketing - Ein- und berblick fr Quereinsteiger und Neulinge 27Social Media fr Ihr Unternehmen 28Crash-Kurs Produktmanagement 29Firmen-News zielsicher in die Medien bringen - Ein PR- und Formulierungstraining 30Externe Kommunikation: Presse- und Medienarbeit 31Marktkommunikation mit begrenzten Budgets 32

- 2 -

Inhaltsverzeichnis

Online Marketing aber wie? Strategien, Instrumente und Methoden 33Professionelles Eventmanagement 34

Vertrieb

Neueinsteiger im Vertrieb Ihr Werkzeugkasten fr einen erfolgreichen Verkaufsstart 35Souvernes und selbstbewusstes Meistern schwieriger Vertriebsgesprche 36Mikromuster der Verhandlung - Wie Sie im Verhandlungstanz berzeugen 37Die Kunst der telefonischen Akquise 38Verkaufsaktiver Vertriebsinnendienst 39

Einkauf

Einkuferschulung - Basiswissen im Einkauf 40Preisverhandlungen im Einkauf - Basisseminar 41Preisverhandlungen im Einkauf - Aufbauseminar 42

Auenwirtschaft

Exporttechnik I 43Exporttechnik II 44Exporttechnik III 45Exporttechnik IV 46Warenursprung und Prferenzen - Basisseminar 47Warenursprung und Prferenzen - Aufbauseminar 48Grundlagen des Zollrechts 49Der AEO Antrag, Bewilligung und Monitoring des Status 50Digitalisierung von Zollprozessen 51

Personalwesen

Praxistraining: Personalauswahl kompakt 52Digitale Tools und Social Media fr das moderne Recruiting 53Die aktive Bewerberansprache 54Basiswissen Arbeitsrecht 55Stolperfalle geringfgige Beschftigung - Minijob und Mindestlohn 56Mitarbeitereinsatz im Ausland 57Zielorientierte Personalgesprche in der Praxis 58

- 3 -

Inhaltsverzeichnis

Zeugnisformulierung und Zeugnisanalyse - Basisseminar 59Zeugnisformulierung und Zeugnisanalyse - Aufbauseminar 60

Finanz- und Rechnungswesen

Das aktuelle Reisekosten- und Bewirtungsrecht 61Professionelles Mahnverfahren 62Professionelles Forderungsmanagement - So kommen Sie schnell und sicher an Ihr Geld 63Die Chancen der betrieblichen Altersversorgung (bAV) 64Chefentlastung und Broorganisation fr Fortgeschrittene 65

Office Management

Effektives Office Management - lieber gut organisiert als schlecht strukturiert 66Schreiben im Beruf (E-Mails, Briefe & Co.) 67Professionelles und zeitgemes Texten 68

Immobilienwirtschaft

Aufbau und Fhrung einer Hausverwaltung (Mietverwaltung) 69Grundlagen der Wertermittlung von Wohnimmobilien 70Grundlagen zum Wohnungseigentums-Recht 71WEG-Recht: Aktuelles rund um die Wohnungseigentumsverwaltung 72Tipps und Tricks zum rechtlichen Umgang mit schwierigen Mietern 73Die Nebenkostenabrechnung 74Die Mieterhhung 75Gewerberaummiete Tipps zur rechtssicheren Vertragsgestaltung 76

Sozial- und Methodenkompetenz

Knigge im Business 77Konflikte wahrnehmen, verbalisieren, lsen 78Zeitmanagement - Mehr Zeit fr das Wesentliche 79In komplexen Situationen wirksam entscheiden 80Besprechungen professionell, effizient und zielgerichtet gestalten 81Crash-Kurs Projektmanagement 82

- 4 -

Inhaltsverzeichnis

Alle Angaben wurden sorgfltig zusammengestellt. nderungen und Irrtmer knnen jedoch nicht ausgeschlossen werden.

Aus Grnden der besseren Lesbarkeit bezieht sich die im Programm verwendete mnnliche Form, z. B. Manager, auf alle Geschlechter in gleicher Weise.

Impressum

Herausgeber:IHK Ulm, Weiterbildung, Olgastrae 95-101, 89073 UlmTel. 0731 / 173-222, Fax 0731 / 173-175weiterbildung@ulm.ihk.de, www.ulm.ihk24.deStand: 11/2018

Seminare fr Frauen

Innere Balance im Berufsalltag - Zwischen Familie, Karriere und eigenem Frau sein 83Spielregeln mnnlicher Kommunikation 84Erfolgstraining fr Frauen im Business 85Frauen in Fhrung 86Schlagfertigkeitstraining fr Frauen 87

Kundenzufriedenheit

Steigerung der Kundenzufriedenheit und Verbesserung von Service 88Beschwerde als Chance - Vom richtigen Umgang mit Reklamationen 89Die Telefonzentrale / der Empfang als erster Ansprechpartner des Unternehmens 90Das Telefon die Visitenkarte Ihres Unternehmens 91

Allgemeine Teilnahmebedingungen 92

- 5 -

Homepage IHK Ulm

Hier finden Sie alle unsere Seminare und Lehrgnge. Ebenso Ansprechpartner und ausfhrliche Informationen.Gerne beraten wir Sie auch persnlich.

Info-Abende

zu Lehrgngen und Seminaren - ohne Anmeldung - kostenfrei - unverbindlich

Donnerstag, 24. Januar 2019, und Donnerstag, 18. Juli 2019, 18:00 Uhr, IHK Ulm - Haus der Wirtschaft, Olgastrae 97, 89073 Ulm

Dienstag, 29. Januar 2019, und Dienstag, 9. Juli 2019, 18:00 Uhr, IHK-Bildungszentrum Biberach, Freiburger Strae 40, 88400 Biberach

ESF-Fachkursfrderung

Baden-Wrttemberg untersttzt die berufliche Weiterbildung mit dem Frderprogramm "Fachkurse aus Mitteln des Europischen Sozialfonds" (www.esf-bw.de).

Als Teilnehmer/in knnen Sie einen Zuschuss auf die Seminarkosten in Hhe von 30 % erhalten (bzw. von 50 %, wenn Sie das 50. Lebensjahr vollendet haben). Gefrderte Seminare sind entsprechend gekennzeichnet.

Bildungsprmie

Mit dem Prmiengutschein der Bildungsprmie bernimmt der Staat die Hlfte der Kosten fr eine Weiterbildung, maximal 500 Euro (www.bildungspraemie.info).

Sie knnen einen Prmiengutschein erhalten, wenn Sie mindestens 15 Stunden pro Woche erwerbsttig sind oder sich in Eltern-/Pflegezeit befinden und ber ein zu versteuerndes Einkommen von maximal 20.000 Euro (pro Person) verfgen.

Anmeldung, Information und Frderung

Jetzt anmeldenwww.ulm.ihk24.de/Weiterbildung

- 6 -

IHK-Firmenseminare und Inhouse-SchulungenMageschneidert fr Ihr Unternehmen.

Sie erhalten von uns mageschneiderte Qualifizierungsmanahmen - ausgerichtet auf Ihre unternehmensspezifischen Bedrfnisse.

Wir gestalten Ihr Seminar nach Ihren Wnschen

Themen und Inhalte Dauer, Termin und Teilnehmerzahl Durchfhrung vor Ort oder in unseren Seminarrumen

Mgliche Themenfelder

Fhrung, Kommunikation und Arbeitstechniken Kundenorientierung und Vertrieb Sekretariat und Broorganisation Auenwirtschaft Fremdsprachen und EDV

Ihre Vorteile

individuelle Ausrichtung auf Ihren Weiterbildungsbedarf Netzwerk erfahrener Dozenten und Referenten hohe Qualitt und Zuverlssigkeit

Kommen Sie einfach auf uns zu, wir beraten Sie gerne!

Ihre Ansprechpartner

Frank Stumm 0731 / 173-142stumm@ulm.ihk.de

Thomas Barthel (Qualifizierungsberatung)

0731 / 173165barthel@ulm.ihk.de

Uschi Gessert (EDV)

0731 / 173145u.gessert@ulm.ihk.de

Kristine Ortlieb (Tagesseminare)

0731 / 173115ortlieb@ulm.ihk.de

Brigitte Schmidt (Fremdsprachen)

0731 / 173163b.schmidt@ulm.ihk.de

- 7 -

Seminar

Montag, 24. Juni 2019oderDonnerstag, 5. Dezember 2019

jeweils 08:30 bis 16:00 Uhr

Zielgruppe

Fhrungspersonen aus privaten und ffentlichen Organisationen aller Branchen und Gren, die zum ersten Mal eine Fhrungsrolle bernehmen oder nach ersten Erfahrungen ihre Fhrungskompe-tenz profe